1 | Alte Feuerwache | Eingang Süd | 1.OG
Alter Messplatz

Sa u. So 15:00 – 21:00

Ausstellung aus dem Projekt „Stadt.Wand.Kunst“ das erste baden-württembergische, begehbare Museum für Fassadenkunst im öffentlichen Raum in Mannheim initiieren.

Für „Stadt.Wand.Kunst“ werden im Sommer 2015 und 2016 bekannte nationale und internationale Bildende Künstler nach Mannheim eingeladen, um im öffentlichen Raum großformatige Hausfassaden zu gestalten. Ziel ist die Entstehung des ersten öffentlich frei zugänglichen Museums im urbanen Raum Baden-Württembergs.

Grauer Städte Mauern zu einer öffentlichen Galerie zu machen, ist das Ziel von Stadt.Wand.Kunst. Die vier Initiatoren : GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft, Montana-Cans, kulturelle Stadtentwicklung und Alte Feuerwache – laden zusammen nationale und internationale Künstler aus der Streetart-Szene ein, in zentralen Stadtteilen Mannheims großflächige freie Hausfassaden zu gestalten.

Vier Institutionen haben es sich zum Ziel erklärt, Mannheims Wände bunter zu machen: GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft, Montana-Cans, Geschäftsstelle Kulturelle Stadtentwicklung und die Alte Feuerwache laden nationale und internationale Künstler aus der Streetart-Szene ein, in verschiedenen Stadtteilen Mannheims großflächige freie Hausfassaden zu gestalten.

www.stadt-wand-kunst.de/die-kuenstler/

 

 

_