Über die Kulttour

Neckarstadt-Ost lädt im Sommer zum Verweilen ein!

Schirmherrschaft: Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz.

Am Sommerwochenende, 21. und 22.07. jeweils von 15 bis 21 Uhr, findet der traditionelle, zweijährlich stattfindende Kulturspaziergang durch die ganze Neckarstadt-Ost statt und erstreckt sich mit über 130 Künstler*innen an 34 Orten vom Alten Messplatz bis zu Turley und in den Herzogenriedpark. Theater und Bildende Kunst, Tanz und Musik, Performance und Literatur, Kunsthandwerk und Workshops für Kinder, Ernstes und Heiteres können Sie an beiden Tagen in Neckarstadt-Ost und – am Samstag – im Herzogenriedpark erleben.

Am Samstag, 21.07. findet – bei freiem Eintritt – das Stadteilfest Herzogenried im Herzogenriedpark mit interkulturellem Bühnenprogramm und vielfältigen Aktivitäten an zahlreichen Ständen von 13 bis 23 Uhr statt. Eine weitere Bereicherung dieses Jahr ist der Hofflohmarkt „Neckarschätze“ am Samstag von 11 bis 16 Uhr. Mit anderen Worten, Sie können den ganzen Tag durch Neckarstadt-Ost schlendern, stöbern und Neues entdecken. 

Getragen wird die Veranstaltung vom Verein KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar, der den interkulturellen Austausch zum Ziel hat, dem Quartiermanagement Herzogenried sowie zahlreichen KultTour-Unterstützer*innen. Wir laden Sie herzlich ein!

Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Samstag & Sonntag, 21.-22.07 von 15 bis 21 Uhr
Eröffnung der KultTour: am Freitag, 20.07. um 19 Uhr in Teamparcours, Pozzistraße 7, 68167 Mannheim